Brigitte Ruff 6

Brigitte Ruff

KomplementärTherapeutin mit eidgenössischem Diplom Atemtherapie
Anerkannte Supervisorin OdA KT

Vorträge: u.a. Unispital Balgrist, Spital Zofingen, Physio Sarnen, ASCA Gesundheitstagung, Tiefbauamt Zürich, Starbucks, Eli Lilly Genf, Zentrum für Angst und Depressionsbehandlung, Forum Psychiatrie, Synlab Olten
2017 - 2018  Zertifikat Trainerin in der Methode NeuroScanBalance
2014 - 2017 Teilzeitmitarbeit am Zentrum für Angst und Depressionsbehandlung Zürich ZADZ
2010 Diplom Coach in "The Work"
2004 Diplom Atemtechnik nach Buteyko
2000 - 2002 Lehrbeauftragte Ateminstitut Y. Zehnder, ZH
1991 - 2000 Lehrbeauftragte Atemschule U. Schwendimann, ZH
1989 Eröffnung der eigenen Praxis in Zürich
1989 Diplom Atemtherapeutin/-pädagogin Atemschule U. Schwendimann Männedorf
1983 Diplom Pflegefachfrau AKP

Mitgliedschaften:
2015 Fellowship Buteyko Professionals International BPI
2011 Mitbegründerin und Präsidentin des Vereins Buteyko-Schweiz
1989 Mitglied des schweiz. Berufsverbandes für Atemtherapie Ilse Middendorf, sbam und Prüfungsexpertin des Verbandes